SO ZAHLT SICH „STREAMEN“ AUS

Die Antwort ist „ja“ – wenn man es richtig macht! Vielleicht hast Du Dir auch schon mal Gedanken gehabt selber zu streamen? Heute ist es kein Problem seine Leidenschaft für Videospiele im Netz viral zu verbreiten, oder Postings von anderen zu kommentieren. Beispiele gibt es genug – und wer sieht nicht gerne witzige Videos, diez.B. live in einem Twitch-Stream ausgestrahlt werden. Wer es dahin geschafft hat, kann sich glücklich schätzen und es klingt nach einem 6er im Lotto. Obwohl die meisten wohl noch weit davon entfernt sind, lässt sich aber tatsächlich recht schnell viel Geld verdienen. Hier eine Auswahl unserer „blog-welt“ recherchierten Videos mit den besten Streamern und Kanälen seit 2014.

Im näüchsten Videotutorial wird erklärt, wie man am schnellsten selber zum Streamer wird, und was man dafür alles braucht um damit erfolgreich zu sein.

Ganz sicher sieht „streaming“ einfacher aus, als es ist. Es erfordert Ehrgeiz, Kontinuität und vor allem Willen. Ausserdem stellt man sich und seine Person zur Schau, das nicht immer ein Vorteil sein muss. Auch stellt sich der Erfolg erst nach einer langen Phase ein. Dafür können die Zuschauerzahlen exponentiell wachsen. Und das zahlt sich aus. Hier noch ein paar coole Videos von bekannten Streamern! „blog-welt“ wünscht viel Erfog!

Hier sind die 4 Dinge, die du als Streamer akzeptieren musst

Zum Abschluss wollen wir die TOP 50 Tipps als Streamer weitergeben!

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin