Durchsuche Beiträge in Unterhaltung

Glitzerndes Wasser, glänzende Boote und jede Menge Action prägten die Interboot 2014. Zum 53. Törn der internationalen Wassersport-Ausstellung waren 86 200 (2013: 89 600) Besucher an Bord. 270914Interboot013
“Die Interboot 2014 als erste Wassersportmesse der neuen Saison präsentierte sich dem Publikum und den Ausstellern als wichtige Größe in Deutschland. Die Stimmung in den Hallen war gut und der Großteil der Aussteller zeigte sich zufrieden mit dem Messeverlauf”, resümiert Messechef Klaus Wellmann. Besonderer Beliebtheit erfreute sich bei sonnigem Spätsommerwetter auch der Interboot-Hafen mit 130 Testbooten sowie zahlreichen Sportveranstaltungen auf dem Bodensee. 491 Aussteller aus 15 Ländern warfen ihren Anker in Friedrichshafen und boten in den sieben Messehallen ein breites Spektrum an Booten, Mode und Zubehör.INTERBOOT 2014

Miss Tuning ist “ready 2 go”

Rallye-Autos, Giraffen und heiße Kurven: Das erwartet die Freunde schöner Frauen und cooler Karren ab heute auf den 13 Hochglanzseiten des neuen Miss Tuning-Kalenders 2015. Vor der Kulisse Kenias war das Fotoshooting für die amtierende Miss Tuning Veronika Klimovits ein ganz besonderes Abenteuer. “Besonders spannend fand ich es, in einem Zelt mitten in der Wildnis in Satao Elerai zu wohnen. Beim Styling am Morgen ist eine Elefantenherde nur zehn Meter an meinem Zelt vorbeigezogen”, schwärmt die 25-Jährige. Auch Fotograf Max Seam war vom Shooting begeistert: “Die Locations haben mich absolut überzeugt. MissSo eine Vielfalt hatte ich nicht erwartet.” Diese macht zum einen Kenia und zum anderen den Miss Tuning-Kalender 2015 zu etwas ganz Besonderem. Das Sammlerstück der Tuning World Bodensee (30. April bis 3. Mai 2015) mit limitierter Auflage ist ab 2. Oktober 2014 deutschlandweit zum Preis von 25 Euro und international zum Preis von 30 Euro (jeweils inklusive Versand) erhältlich. D

Die STAR WARS™ Saga zählt zu den faszinierendsten Filmgeschichten und ist seit Jahrzehnten bei Klein und Groß gleichermaßen beliebt. Mit dem neuen, gigantischen LEGO® STAR WARS X-Wing Starfighter, dem größten LEGO Modell der Welt, und der 2011 eröffneten LEGO STAR WARS Ausstellung mit bekannten Szenen der STAR WARS Filme im MINILAND, hat das Weltraum-Epos bereits seinen festen Platz im LEGOLAND® Deutschland Resort. An den LEGO STAR WARS Tagen vom 19. bis 22. Juni werden nun die Kultfilme rund um Luke Skywalker, Prinzessin Leia und Darth Vader lebendig. Vier Tage lang können die Parkbesucher in die weit entfernte Galaxie eintauchen und sich auf intergalaktische Begegnungen, Autogrammstunden mit einem STAR WARS Schauspieler und spannende Mitmachaktionen freuen.

Zum allerersten Mal während der LEGO STAR WARS Tage ist das 20-minütige LEGO STAR WARS Filmspezial „Das Imperium schlägt ins Aus“ in den LEGO Studios zu sehen. In dem witzigen wie actionreichen Kurzfilm retten die beliebten LEGO STAR WARS Figuren auf ihre unnachahmliche Weise die Galaxie – ein imperialer Spaß für Groß und Klein!

STAR WARS Action pur kommt auf, wenn das Team von Saberproject Lichtschwert-Demonstrationen in der LEGO Arena vorführt und am Wochenende die große Parade der 501st German Garrison, dem deutschen Ableger des weltgrößten STAR WARS Kostümclubs, im Park unterwegs ist. Auf ihrem Weg durch die acht Abenteuerwelten des Parks und vorbei an den STAR WARS Welten im MINILAND beeindrucken die über 200 Mitglieder in originalgetreuen Kostümen sowohl Parkbesucher als auch leidenschaftliche Fans der Weltraumsaga. In der LEGO STAR WARS „Fanworld“ Ausstellung im MINILAND können LEGO Begeisterte fantastische, detailgetreu nachgebaute LEGO STAR WARS Modelle und Szenen bestaunen, und auch selbst die bunten Noppensteine bei verschiedenen Bauaktionen zusammensetzen: Mit Hilfe der Besucher sollen ein riesengroßes LEGO STAR WARS X-Wing Mosaik entstehen, lebensgroße LEGO Figuren von Darth Vader und Jedi Meister Yoda gebaut und in Workshops kleine R2-D2s kreiert werden.

Ein weiteres LEGO STAR WARS Highlight im XXL-Format wartet bereits seit Saisonstart auf die LEGOLAND Besucher: der gigantische LEGO STAR WARS X-Wing Starfighter in Originalgröße. Der X-Wing ist das größte, jemals erbaute LEGO Modell der Welt und für alle Fans ein absolutes Muss. Das Modell wurde in der LEGO Modellwerkstatt im tschechischen Kladno von 32 Modelldesignern aus 5.335.200 handelsüblichen LEGO Steinen erbaut. Es wiegt mehr als 20.000 Kilogramm, ist über drei Meter hoch sowie 13 Meter lang und breit. Der Gigant befindet sich erstmals auf europäischem Boden und ist exklusiv bis 2. November 2014 in der LEGO STAR WARS X-Wing Modellausstellung im Park zu bewundern.

Aber auch in den übrigen acht LEGOLAND Themenbereichen mit über 50 Attraktionen warten an diesem Wochenende jede Menge Action und vor allem LEGO Spaß. Kinder erleben gemeinsam mit ihren Eltern die LEGO Abenteuer aus ihren Kinderzimmern im Großformat. Sie tauchen in kreative LEGO Welten ein, gehen auf Kanuexpedition und Safaritour, zur Achterbahnfahrt ins Mittelalter und Weltreise durch die LEGO Miniaturlandschaften im MINILAND. Das LEGOLAND ATLANTIS by SEA LIFE entführt in eine faszinierende Unterwasserwelt mit tausenden tropischen Fischen und Workshops laden zum Experimentieren mit LEGO Robotern.

Weitere Informationen unter LEGOLAND.de

"Wasserwelt in der Manege" – so lautet der Titel des neuen Programms des grossen Schweizer Circus Royal. Kein Wunder – denn es ergiessen sich 200.000 liter Wasser pro Show in die Manege.

Unterstützt von Cubanischen Artisten, wird der Circus zu einem "besonderen" Erlebnis. Der TV Spot wurde von Filmproduzent Nik Herb produziert und orchestral untermalt. Produced by Herb-Productions / TV-24.tv

Hallo liebe Blog-Welt Freunde. Hier könnt Ihr 10 Freikarten für den Bodensee Freizeitpark Connyland in  Lippserswil gewinnen. In der Stagebook Reportage von Producer NIK HERB ist ein Gewinnspiel versteckt. Könnt Ihr es knacken ?

Die Lösung sendet Ihr einfach an quiz@stagebook.tv Vielleicht gewinnt Ihr 2 Freikarten oder sogar eine Jahresfreikarte für das Connyland! Blog-Welt.com wünscht viel Glück !

Weltneuheit im Connyland!

Ab 18.April wird im Bodensee Freizeitpark Connyland in Lipperswil (CH) eine Weltneuheit präsentiert. "Mammut Tree" – eine Mischung aus Seil und Achterbahn. Jetzt neu.

Der TV Spot wurde von Herb-Productions Konstanz produziert. Die Musik stammt aus der Kompositionsfeder von NIK HERB.

Obstbaubranche am Bodensee Friedrichshafen –

 

Auch in der sechsten Auflage hat die Fruchtwelt Bodensee ihre Funktion als bedeutende Fachmesse in der europäischen Obstbaubranche unterstrichen. Insgesamt 341 Aussteller aus zwölf Ländern präsentierten ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsangebot sowie zahlreiche Innovationen. Mit aktuellen Branchenthemen konnte auch die Parallelveranstaltung „agrarwelt“ beim Publikum punkten. Die Fachmessen verzeichneten in diesem Jahr mit 16 840 Besuchern (2012: 16 700) die bislang höchste Beteiligung. „Wir freuen uns, dass unser Messedoppel in diesem Jahr weiter internationale Kreise gezogen hat und die Bedeutung der Veranstaltungen dadurch zunehmend steigt“, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen am Schlusstag.Aus insgesamt 21 verschiedenen Ländern reiste das Publikum an den Bodensee, unter anderem kamen Fachbesuchergruppen aus Russland, Estland und den USA. Auf den Fachmessen konnten sich die landwirtschaftlichen Unternehmer über neueste Entwicklungen und Produkte im Obstanbau, Brennereiwesen, Pflanzenschutz sowie über Baumschulen, Agrartechnik und regenerative Energien informieren. „Die Kombination aus aktuellen Fachvorträgen, dem umfangreichen Produktangebot und dem Aktionsprogramm vom internationalen Brennertag bis hin zur Modenschau findet bei den Besuchern großen Anklang. Die drei Messetage haben eine hohe Investitionsbereitschaft erkennen lassen und zeigen, dass die Zukunftsperspektiven optimistisch gesehen werden“, bilanziert Projektleiterin Petra Rathgeber. Dies bestätigt auch Eugen Setz, Geschäftsführer der Obstregion Bodensee: „Der Zuspruch zur Fruchtwelt Bodensee ist sehr gut. Besonders erfreut sind wir über den deutlich spürbaren Anstieg der jüngeren Messebesucher, die künftig für die betriebliche Weichenstellung zuständig sind. Mit einer Rekordbeteiligung von 280 geladenen Gästen zur Eröffnung und gut besuchten Vorträgen erreichten auch die 24.02.2014 – Fruchtwelt Bodensee + agrarwelt 10/2014/FG Seite 2 36. Bodensee-Obstbautage ein sensationelles Ergebnis.“ Weltweit anerkannte Obstmarkt-Analysten wie Chris White oder Helwig Schwartau gaben hier profunde Einblicke in die Märkte der Zukunft. Die Qualität der Besucher sowie den Messestandort im Dreiländereck inmitten des zweitgrößten Apfelanbaugebietes Deutschlands wissen die Aussteller zu schätzen: „Die Fruchtwelt Bodensee ist eine internationale Kommunikationsplattform mit idealen Perspektiven für den Sektor. Man spürt, wie sich die Branche zunehmend professionalisiert und dass der Erzeuger gut informiert sein will. Darüber hinaus bietet die Messe ein ansprechendes und zeitgemäßes Rahmenprogramm“, resümiert Christiane Bell, General Manager Fruit der BayWa AG. Ebenfalls positiv äußern sich die Aussteller der „agrarwelt“. „Für uns war es erneut eine tolle Messe mit guten und entspannten Fachgesprächen. Die Besucher waren spürbar zufrieden und zeigten auch großes Interesse an den Vortragsreihen – komplett gefüllt war das Forum zu den Themen Fremdarbeitskräfte und Entwicklung der Mindestlöhne“, berichtet Manfred Ehrle, Geschäftsführer des Kreisbauernverbands mit Sitz in Tettnang. Die Aussteller bemerken in diesem Jahr positiv, dass die Besucher aus immer größeren Radien an den Bodensee kommen und die Internationalität weiter zunimmt. Eine Befragung ergab, dass 60 Prozent der Besucher einen Anfahrtsweg von mehr als 100 Kilometern hatte. 94 Prozent der Gäste beurteilten das Messe-Doppel mit den Noten sehr gut und gut. Der nächste Treffpunkt am Bodensee für Obstbauern und Landwirte findet vom 19. bis 21. Februar 2016 in Friedrichshafen statt. Weitere Informationen unter: www.fruchtwelt-bodensee.de und www.agrarwelt-bodensee.de

Schmotzger Dunschtig mit NIK HERB

Der bekannte TV – Hörfunkmoderator und DJ NIK HERB sorgt am 27.Februar 2014 im Seerhein-Center in Konstanz – Petershausen für eine bombastische Stimmung. Gemeinsam mit den berühmten "Hofpeter" wird er die prominentesten Narrenzünfte der alemannischen Fasnacht begrüßen. Ab 9:30 Uhr geht´s los. HONARRO !!!

BLOG-WELT.com  wird für das spektakel eine umfangreiche Fotogalerie mit den besten Narren der Region erstellen. Fasnacht kann kommen !!!